Das aktuelle Reise-Zitat von heute - Sonntag, 31. Juli 2016


Reisetipps bei MyHolidayNet.de
Eine Nacht im Grand-Hotel ist Luxus
für den Körper.
Eine Nacht unterm Sternenzelt ist Luxus
für die Seele.
Till Eitel

MyHolidayNet.de Reisemagazin
Reisetipps für Urlauber

Reisen, Reiseziele und Reiseinformationen

Bezahlen im Urlaub – Geld abheben an Automaten im Ausland



Bei einem Urlaub in Deutschland ist es einfach – wenn man Geld benötigt sucht man sich den nächsten Geldautomaten und hebt ganz unproblematisch die entsprechende Summe Bargeld ab. Oder man bezahlt beim Einkaufen gleich mit der ec-Karte. Innerhalb des eigenen Landes alles kein Problem – bei einem Auslandsurlaub sieht es dagegen schon etwas anders aus.

Vom Reiseland abhängig empfiehlt sich hier neben der ec-Karte eine Kreditkarte mitzunehmen. Je exotischer das Reiseland ist und je abgelegener die Regionen, die man besucht, desto dünner das Netz an Geldautomaten die man vorfindet. Hier ist es ratsam, eine entsprechende Menge Bargeld in der Landeswährung bei sich zu haben oder/und auch eine gewisse Menge an US-Dollar, Geldautomat im Auslanddie vielfach ebenfalls akzeptiert bzw. eingetauscht werden.

Auf jeden Fall sollte man sich diesbezüglich vor einer Reise in weniger touristisch erschlossene Gebiete genau erkundigen, um im Urlaub nicht plötzlich mittellos dazustehen.

Auf die Abrechnungswährung am Geldautomaten achten

Vielfach wird es sich aber nicht umgehen lassen, doch hin und wieder Bargeld an Geldautomaten im Ausland abzuheben. Wer dies an einem Automaten in einem Land außerhalb der EU tun will, wird dabei oft gefragt, ob er die Summe in der Landeswährung oder in Euro abgerechnet haben möchte.

Da dies einen nicht unerheblichen Unterschied bei den Gebühren ausmachen kann, warnt der Bundesverband deutscher Banken und rät in diesen Fällen zur Vorsicht. Danach kann es passieren, dass nach Wahl der Abrechnung in Euro oft ein Aufschlag in Höhe von vier bis zehn Prozent der abgehobenen Geldsumme zu zahlen ist.

Als Grund geben die Finanzexperten dafür an, dass die lokale Bank im Urlaubsland bei der Auszahlung des Geldbetrages einen eigenen Wechselkurs zugrunde legt. Wählt man dagegen am Geldautomaten die Abrechnung in der jeweiligen Landeswährung, dann wird der abgehobene Betrag nicht von lokalen Bank umgerechnet.

Dies erfolgt erst von der Hausbank des Urlaubers in Deutschland. Hier wird in den meisten Fällen das Geld zu einem günstigeren Kurs umgerechnet.

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Bezahlen im Urlaub – Geld abheben an Automaten im Ausland , 5.0 out of 5 based on 1 rating
 










Kommentar schreiben

Kommentar

*