Das aktuelle Reise-Zitat von heute - Sonntag, 4. Dezember 2016


Reisetipps bei MyHolidayNet.de
Was die Leute wollen, ist Abenteuerurlaub mit Schlangen ohne Gift.
Gerd Hesselmann

MyHolidayNet.de Reisemagazin
Reisetipps für Urlauber

Reisen, Reiseziele und Reiseinformationen

Urlaub und Geld – mit Kreditkarten reisen



Monatelange Vorbereitung einer Reise ins Ausland, Vorfreude auf Entspannung und einen schönen Urlaub. Doch wie löst man das Problem mit dem Geld? Direkt eine höhere Summe mitnehmen? Zu unsicher. Das Girokonto mitnehmen? Dieses kann man nicht überall benutzen. Die Lösung: Eine Kreditkarte!

Eine Kreditkarte ist, sozusagen, eine Erweiterung einer EC-Karte. Mit dieser kann man wie auch mit der gewöhnlichen Karte, Rechnungen begleichen sowie Geld abheben. Anders als bei einer EC-Karte wird bei einer Kreditkarte – meistens – erst Ende des Monats die ausgegebene Summe vom Girokonto abgehoben. In Deutschland sind die MasterCard sowie die VISA am häufigsten verbreitet. Diese werdenKreditkarten für Reise und Urlaub von verschiedenen Anbietern offeriert, aber auch weltweit akzeptiert und bieten sich deshalb wunderbar für eine Reise an.

Die Vorteile einer Kreditkarte:

–  Sie müssen nur wenig Bargeld mit sich führen, vor allem im Urlaub ist dies nützlich.
–  Im Ausland haben Sie weniger Probleme mit dem Bezahlen: Sie zahlen entweder direkt mit der Kreditkarte oder heben mit dieser die jeweilige Währung an einem Geldautomaten ab.
–  Bei den meisten Kreditkarten wird ein „Kredit“ gewährt und das ausgegebene Geld wird erst nach einer gewissen Zeit von Ihrem Giro-Konto abgehoben.
–  Sie haben einen besseren Überblick über Ihre Ausgaben: Sie erhalten eine genaue Abrechnung.
–  Außerdem können Sie die Kreditkarte zum Bezahlen in diversen Online-Shops benutzen.

Sollten Sie nicht im Besitz einer Kreditkarte sein, gibt es diverse Möglichkeiten kurzfristig eine zu erhalten. In Deutschland bieten nahezu alle Banken verschiedene Kreditkarten-Angebote an, diese enthalten unterschiedliche attraktive Vorzüge wie zum Beispiel gebührenfreie Anmeldung oder Zusatz- und Versicherungs-Pakete.

Vor allem bei einer geplanten Reise sollten Sie sich erkundigen, ob die gewünschte Kreditkarte ein Reiseversicherungspaket enthält, damit sparen Sie zusätzliche Kosten. Zudem gibt es zahlreiche Kreditkartenanbieter, die überwiegend im Internet eine breite Offerte an Kreditkarten haben. Diese sind vor allem schnell bestellt und kommen innerhalb von wenigen Tagen bei Ihnen an.

Bevor Sie sich jedoch voreilig für eine Kreditkarte entscheiden, sollten Sie bedenken, dass Kreditkarten auch Nachteile mit sich bringen: Oftmals übersieht man die versteckten Kosten wie hohe Jahresgebühren oder anfallende Zinsen. Um sich vor zusätzlichen Gebühren zu schützen, sollten Sie einen Kreditkartenvergleich machen.

Kreditkartebilliger.de bietet Ihnen einen Vergleichsservice an. Bei diesem werden Sie schnell bemerken, dass die Kreditkarten sich in verschiedenen Kategorien, Angeboten und Kosten unterscheiden. Neben den herkömmlichen Kreditkarten wie VISA und MasterCard, gibt es noch Chargekarten, Debit Kreditkarten oder auch Prepaid Kreditkarten. Alle diese Karten funktionieren auf unterschiedliche Weisen. Ziehen Sie einen Vergleich und entscheiden Sie sich für die passende Karte, dann kann in Ihrem Urlaub nichts schief laufen!

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Urlaub und Geld - mit Kreditkarten reisen, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 










Kommentar schreiben

Kommentar

*