Das aktuelle Reise-Zitat von heute - Mittwoch, 11. Dezember 2019


Reisetipps bei MyHolidayNet.de
Üblich ist´s in weiten Kreisen
in den Ferien weit zu reisen,
Angefangen hat dies ja
einstmals mit der Adria;
Rhodos, Kreta, Balearen
wurden ebenfalls befahren.
Später war das viel zu nah
und man fuhr nach Afrika.
Heute schwimmt man in den Wellen
der Karibik und Seychellen,
und schon bald ist nichts mehr frei
in der Äussern Mongolei.
ohne Verfasser, in Mäder, Sanfter Tourismus

MyHolidayNet.de Reisemagazin
Reisetipps für Urlauber

Reisen, Reiseziele und Reiseinformationen

Schiffsreisen – Kreuzfahrten erfreuen sich wachsender Beliebtheit



Betrachtet man das Verhalten der Deutschen beim Reisen, so kann man feststellen, dass Kreuzfahrten, gemessen am Umsatz bei deutschen Urlaubern, so beliebt sind wie nie zuvor. Wie die Gesellschaft für Konsumforschung in Nürnberg mitteilte, haben die Umsätze in der Kreuzfahrtbranche in den letzten zwölf Monaten mit 1,2 Milliarden Euro ein neues Rekordniveau erreicht. Damit liegen die aktuellen Erlöse aus Seereisen und Flusskreuzfahrten um 12,5 Prozent über dem Vorjahresniveau. So sind auch die Umsatzeinbrüche, zu denen es nach der Havarie der „Costa Concordia“ gekommen ist überwunden. Die Umsätze liegen jetzt wieder über dem Niveau vor dem Schiffsunglück vor der italienischen Küste.


Ging man früher davon aus, dass Kreuzfahrten nur etwas für ältere und gut betuchte Menschen sind, so hat sich das Bild inzwischen grundlegend geändert. Mit immer neuen und interessanten Angeboten locken die Reedereien verstärkt junges Publikum und Familien mit Kindern auf ihre Schiffe – und die bereuen es nicht, einen Pauschalurlaub per Schiff gebucht zu haben. Die Kreuzfahrtbranche steuert von Boom zu Boom und nimmt Kurs auf den Massenmarkt.

Seereisen und Kreuzfahrten

Kreuzfahrten sind immer noch Wachstumsmarkt

Nach Angaben des Deutschen Reiseverbandes hat die Passagierzahl auf Kreuzfahrten in den vergangenen Jahren um 20 Prozent zugenommen. Und man ist sich einig, dass der Boom noch lange Zeit anhalten wird. Bis zum Jahr 2016 kommen 20 neue Kreuzfahrtschiffe hinzu, eines besser als das andere. Auf diese Schiffe wartet der Reisemarkt auch dringend. Man geht davon aus, dass innerhalb der nächsten zwei Jahre Deutschland die Nummer eins auf dem europäischen Kreuzfahrtmarkt sein wird und damit Großbritannien überholt hat.

Die Kreuzfahrtveranstalter bringen immer mehr maßgeschneiderte Produkte für einen Wohlfühlurlaub von Anfang an auf ihren Schiffen auf den Markt. Egal ob jung oder alt – für jede Altersgruppe gibt es das passende Schiff. Zu äußerst günstigen Preisen wird gerade jungen Leuten an Bord moderner Kreuzfahrtschiffe immer mehr geboten.

Fragt man nach den Trends für die kommenden Jahre, so werden wohl ferne Reisen und auch komplette Weltreisen künftig immer wichtiger. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch Seereisen zu den schönsten Metropolen Europas, hier sind besonders Kreuzfahrten nach Skandinavien und in die Ostsee sehr gefragt. Wer eine konkrete Kreuzfahrt plant, sollte möglichst früh buchen und sich seine richtig gelegene Wunschkabine sichern.

 

 

e-hoi Kreuzfahrten buchen bei MyHolidayNet.de

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Schiffsreisen - Kreuzfahrten erfreuen sich wachsender Beliebtheit, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
 










Kommentar schreiben

Kommentar

*

[…] inzwischen der Vergangenheit an. Immer mehr jüngere Reisende erfüllen sich den Traum von einer Schiffsreise und auch die Anzahl von Familien mit Kindern an Bord nimmt stetig […]

[…] Kreuzfahrt? Nicht mit Disney! Urlaub auf hoher See wird wieder beliebter, wie dieser Artikel zeigt. Trotzdem herrscht zu Recht das große Vorurteil bei Familien, dass sich Kinder auf den […]

[…] auch eine Kreuzfahrt entlang der Küste mit wichtigen Haltepunkten im Land bietet sich an, um Norwegen und seine Natur kennenzulernen. Wenn […]