Das aktuelle Reise-Zitat von heute - Samstag, 25. Mai 2019


Reisetipps bei MyHolidayNet.de
Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung,
die der Reisende nicht ahnt.
Martin Buber

MyHolidayNet.de Reisemagazin
Reisetipps für Urlauber

Reisen, Reiseziele und Reiseinformationen

Weinwanderung in Freyburg im Saale-Unstrut-Anbaugebiet



Der Sommer ist vorbei, es ist Herbst und die Weinlese ist geschafft bzw. steht kurz vor dem Abschluß. Der neue Wein ist in den Fässern und reift heran. Wer die Chance verpaßt hat, Federweißen zu probieren muß auf das nächste Jahr warten. Aber Weinberge sind auch im Herbst nach der Lese schön. Das Laub an den Rebstöcken verfärbt sich und leuchtet an schönen Herbsttagen in allen Farben zwischen gelb und rot im Sonnenschein.

Weinberge im Herbst” – unter diesem Motto können Interessierte sich einen Einblick erwandern. Für Natur- und Weinfreunde gibt es am 9. November eine geführte Weinbergswanderung im Weinbaugebiet Saale-Unstrut. Die Tour beginnt um 10 Uhr auf dem Marktplatz in Freyburg. Unter fachkundiger Führung kann man in ca. 3 Stunden die Weinlandschaft im Unstruttal rund um das Winzerstädtchen Freyburg Weinstadt Freyburg an der Unstrutkennenlernen. Dabei wird viel Wissenswertes über den Weinbau an Saale und Unstrut in vergangener und heutiger Zeit vermittel, wobei auch das Weinjahr 2013 eine Rolle spielt. Unterwegs ist außerdem eine kleine Weinprobe eingeplant.

Von verschiedenen Punkten aus kann man eine herrliche Aussicht über das Unstruttal genießen – eine Region, die von den Terassen der Weinberge geprägt ist. Und in dieser Idylle aus sanften Hügeln, Wäldern, Wiesen und Auen liegt die romantische Jahn-, Wein- und Sektstadt an der Weinstraße Saale-Unstrut und an der Straße der Romanik. Geschichte und Kultur sind hier ebenso zu Hause wie Erholung und Genuss.

Doch es ist nicht nur die traumhafte Lage, die Freyburg zur “Weinhauptstadt” des Anbaugebietes macht. Die Winzervereinigung Freyburg ist der größte Weinproduzent der neuen Bundesländer. 17 verschiedene Rebsorten bauen die fast 500 Weinbauern der Winzervereinigung an und daraus reifen jährlich über drei Millionen Flaschen bester Qualitätsweine. Der deutsche Marktführer in Sachen Sekt, die Rotkäppchen Sektkellerei, hat ebenfalls ihren Sitz in Freyburg. Schlifterweinberg in Freyburg / UnstrutRund um die “Perle im Unstruttal” prägen zahlreiche Winzer, Weingüter und Straußwirtschaften das Bild und laden immer auf einen guten Tropfen ein.

Ausgangs- und Endpunkt der Wanderung ist auf dem Freyburger Marktplatz am Marktbrunnen. Wer sich auf einer Reise ins nördlichste Weinanbaugebiet Deutschlands befindet oder gar seinen Urlaub gerade hier verbringt, sollte diese Chance nutzen, um die Gegend etwas besser kennenzulernen. Interessant ist die Weinberg-Tour natürlich auch für einheimische Wanderfreunde. Für die Teilnahme, die pro Person 5 Euro kostet, werden festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung empfohlen.

Anmeldungen sind telefonisch unter der Nummer 0152 – 0821 4054 möglich.

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Weinwanderung in Freyburg im Saale-Unstrut-Anbaugebiet, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
 










Kommentar schreiben

Kommentar

*