Das aktuelle Reise-Zitat von heute - Donnerstag, 24. Oktober 2019


Reisetipps bei MyHolidayNet.de
Wer nicht reist, wird nicht den Wert
der Menschen schätzen lernen.
Mauretanisches Sprichwort

MyHolidayNet.de Reisemagazin
Reisetipps für Urlauber

Reisen, Reiseziele und Reiseinformationen

MyHolidayNet – ReiseQuickTipps 24



1 – Urlaub an der Nordsee: Landesgartenschau in Papenburg
2 – Reisen nach Afrika: Visum für die Elfenbeinküste
3 – Reisen zum Wein: Vorbereitungen für das Winzerfest laufen
4 – Reisen mit dem Auto: Warnwestenpflicht gilt seit 1. Juli
5 – Flugreisen: Bequemer fliegen mit mehr Beinfreiheit

 

 

1 – Urlaub an der Nordsee: Landesgartenschau in Papenburg

Für insgesamt 187 blumige Tage präsentiert sich Papenburg noch bis zum 19.Oktober in voller Blütenpracht. In der Stadt an der Ems, die dafür bekannt ist, dass hier moderne und luxuriöse Kreuzfahrtschiffe gebaut werden, findet die Landesgartenschau 2014 statt. Und wie könnte es hier passender sein: Gehen Sie auf Kreuzfahrt mit der „MS Blühendes Papenburg“ – unter diesem Motto ist das Gelände der Landesgartenschau gestaltet. Den Schwerpunkt der Gartenschau bildet die insgesamt rund zwölf Hektar große Anlage des Stadtparks. Hier findet der Besucher Themengärten und Staudenbeete nah beieinander, lange Wege werden so vermieden. Restaurants und eine reizvolle Gewässerlandschaft laden im Park ebenfalls zum Verweilen ein. Neben dem Besuch der Landesgartenschau ist auch eine Besichtigung der Meyer Werft einer der Anziehungspunkte Papenburgs.

2 – Reisen nach Afrika: Visum für die Elfenbeinküste

Tipps rund um Reisen und UrlaubSeit einiger Zeit ist es für Fluggäste mit Reiseziel Afrika möglich, ein Visum für die Elfenbeinküste bei ihrer Ankunft am Airport Abidjan zu beantragen. Reisende aus Deutschland mussten dies bisher im voraus in Deutschland beantragen. Die Deutsche Botschaft in Abidjan weist darauf hin, was dafür nötig ist: Urlauber müssen sich mindestens zwei Tage vorher online unter www.snedai.com anmelden, müssen ihren Reisepass einscannen und die Gebühr bezahlen. Für ein Kurzzeitvisum bei Reisen mit einer Aufenthaltsdauer bis zu einem Monat fallen 70 Euro an, Langzeitvisa für maximal ein Jahr kosten 130 Euro. Die Visagebühr muss der Antragsteller online mit Visa oder Mastercard bezahlen und erhält dann innerhalb von 48 Stunden per Mail die Einscheckgenehmigung.

3 – Reisen zum Wein: Vorbereitungen für das Winzerfest laufen

Wie in jedem Jahr erwartet die Jahn-, Wein- und Sektstadt Freyburg am zweiten Septemberwochenende wieder zahlreiche Gäste, denn dann wird hier das größte Weinfest Mitteldeutschlands gefeiert. Vom 12. bis 15. September drängen sich dann zum Winzerfest Scharen von Besuchern durch die Gassen der historischen Altstadt, um die edlen Tropfen der hiesigen Winzer zu verkosten oder auch um auf dem Schützenplatz beim Rummel eine Runde Karussell zu fahren. Am Sonntagvormittag wird auf dem Marktplatz das Geheimnis der neuen Weinkönigin gelüftet, bis dahin trägt Anne Meinhardt die Krone der Saale-Unstrut-Weinregion. Ab 14 Uhr gibt es dann den Festumzug durch das Winzerstädtchen. Besichtigt werden kann am Winzerfest-Wochenende bei stündlichen Führungen ab 10 Uhr die Rotkäppchen Sektkellerei, in derem historischen Lichthof ein weiterer Höhepunkt des Winzerfestes stattfindet – die musikalische Wein- und Sektprobe am Samstag ab 11 Uhr.

4 – Reisen mit dem Auto: Warnwestenpflicht gilt seit 1. Juli

Wer bist jetzt noch keine an Bord hat und mit dem Auto in den Urlaub starten will, für den wird es höchste Zeit: Bereits seit 1. Juli gilt in Deutschland die neue Warnwestenpflicht. Damit zieht Deutschland nach, was viele europäische Länder schon länger vorgemacht haben. In jedem Fahrzeug muss nun eine Warnweste mitgeführt werden und zwar unabhängig von der Anzahl der mitfahrenden Personen. Diese zu tragen, erhöht bei einer Panne oder einem Unfall die Sicherheit, denn man ist besser zu sehen. Die Westen dürfen rot, orange oder gelb sein und müssen der DIN EN 471 bzw. der EN ISO 20471.2013 entsprechen. Betroffen von dieser Regelung sind alle hierzulande zugelassenen Pkw, Lkw und Busse, nicht jedoch Wohnmobile und Motorräder. Ist bei einer Kontrolle die Warnweste nicht vorhanden, droht ein Verwarnungsgeld von 15 Euro.

5 – Flugreisen: Bequemer fliegen mit mehr Beinfreiheit

Fliegen mit der Lufthansa wird bequemer – bereits seit Mai dieses Jahres können Plätze in der neuen Lufthansa-Klasse Premium Economy gebucht werden und die erste Maschine mit dieser Klasse soll ab Oktober starten. Das Hauptaugenmerk bei der Neuerung liegt dabei auf den Sitzen. Flugpassagiere können sich hier auf künftig bis zu drei Zentimeter breitere Sitze freuen, die mit 97 Zentimetern Abstand zwischen den Sitzreihen auch mehr Beinfreiheit garantieren. Außerdem haben sie mehr Neigung als in der Economy-Klasse. Flugzeuge vom Typ Boeing 747-8, mit denen die Airline Ziele in Nordamerika und Asien anfliegt, sollen als erste umgerüstet werden. Geplant ist, dass bis 2015 alle Langstreckenflieger mit der neuen Klasse ausgestattet sind, wobei es pro Flugzeug zwischen 21 und 52 Sitzplätze in der Premium Economy geben wird. Wie die Fluggesellschaft mitteilte, müssen Urlauber dann für den Hin- und Rückflug über den Nordatlantik mit einem Aufschlag von etwa 600 Euro auf den Preis der Economy-Klasse rechnen.

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
MyHolidayNet – ReiseQuickTipps 24, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 










Kommentar schreiben

Kommentar

*