Das aktuelle Reise-Zitat von heute - Sonntag, 9. August 2020


Reisetipps bei MyHolidayNet.de
Das Beste aber, dem Du begegnen wirst,
das werden die Menschen sein,
vorausgesetzt, daß Du Dich darauf verstehst,
das rechte Wort für den "gemeinen Mann" zu finden.
Theodor Fontane, Wanderungen durch die Mark Brandenburg

MyHolidayNet.de Reisemagazin
Reisetipps für Urlauber

Reisen, Reiseziele und Reiseinformationen

Nachsaison an der Ostsee



Die großen Ferien sind vorbei, in allen Bundesländern hat die Schule wieder begonnen und auch der Sommer neigt sich wohl oder übel seinem Ende entgegen. Das ist die Zeit, in der es in vielen Ferienregionen und Urlaubsgebieten wieder etwas ruhiger wird.

Etwas ruhiger vielleicht, aber dennoch nicht weniger erholsam und entspannend für den, der jetzt in seinen Urlaub startet. Und wer dabei in Deutschland bleiben will, aber das Meer für einen richtigen Urlaub braucht, der kann gerade in der Nachsaison an der Ostsee so manches Schnäppchen ergattern.

Die Ostsee ist als Reiseziel bei den Deutschen sehr beliebt, im Jahr 2007 verbrachten mehr Deutsche ihren Urlaub an der Ostsee als in allen außereuropäischen Urlaubszielen zusammen. Die Küste und die Inseln Mecklenburg-Vorpommerns und Schleswig-Holsteins bieten für jeden das passende Angebot: vom Familienurlaub über Fahrradurlaub und Natururlaub bis zu Wellnessangeboten und Romantikurlaub ist hier alles möglich.

Urlaub an der OstseeReiseangebote an die deutsche Ostseeküste in der Nebensaison ergänzen sich gut mit anderen Vorteilen gegenüber der Hauptsaison: man muß die herrlichsten Strände nur mit wenigen anderen Gästen teilen und kann trotzdem noch schöne spätsommerliche Tage am Meer und in der Sonne genießen.

Ähnlich verhält es sich mit den Radwegen, die entlang der Küste gut ausgebaut sind und von vielen Urlaubern gern genutzt werden

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Nachsaison an der Ostsee, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 







erstellt am: 16.09.2012 von:
Kategorien: Urlaub in Deutschland
Tags: , ,




Kommentar schreiben

Kommentar

*

Zu erwähnen währe auch, dass es Ferienanlagen gibt, die teilweise Inndoor Freizeitbeschäftigungen bieten. So kann man auch bei schlechterem Wetter was unternehmen. Bei unserer Ferienwohnung, die sich in einer Wohnanlage befindet, gehört zum Freizeitangebot eine Therme mit einer Badelandschaft, einem Wellnessbereich und Sport bzw. Fitnessmöglichkeiten. Dadurch findet man auch in der günstigen Nebensaison und im Winter Entspannung und Erholung vom Alltagsstress.

VA:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

[…] anderen Art kann man neuerdings in Danzig teilnehmen. Für Besucher der polnischen Stadt an der Ostsee besteht die Möglichkeit, sich per Minibus zu den ungewöhnlichen Stellen Danzigs fahren zu lassen. […]

[…] ist der Sommer nicht ganz vorbei, noch ist Hochsaison an der Ostsee. Auf den Wellen vor der Ostsee-Insel Fehmarn geht es in der laufenden Sommersaison rund. Die Insel […]

[…] ob in kleinen Dörfern oder großen Städten. Maritime Weihnachten kann man wunderbar an der Ostsee erleben. Festlich geschmückt ist beispielsweise die Altstadt von Stralsund mit der Weihnachtsinsel […]

[…] der Ostseeinsel Rügen leuchten am Strand von Binz am Ostersamstag 16 Osterfeuer auf 2,5 Kilometern Länge. […]